Canisius, Theodorich


Canisius, Theodorich
Canisius, Theodorich
Born at Nimwegen, Holland, 1532; died 27 September, 1606, at Ingolstadt

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Look at other dictionaries:

  • Theodorich Canisius —     Theodorich Canisius     † Catholic Encyclopedia ► Theodorich Canisius     Born at Nimwegen, Holland, 1532; died 27 September, 1606, at Ingolstadt. He was a half brother on his mother s side to St. Peter Canisius. After winning, at the age of… …   Catholic encyclopedia

  • Theodorich Canisius — (1532, Nijmegen ndash; September 27, 1606, Ingolstadt) was a Jesuit academic. BiographyCanisius was a half brother of St. Peter Canisius. After winning, at the age of twenty two, the highest academic distinction at Louvain, he decided to follow… …   Wikipedia

  • Canisius — may refer to: Saint Petrus Canisius Henricus Canisius, canonist and historian Theodorich Canisius, a Jesuit academic; half brother of St. Peter Canisius Aegidius of Viterbo (Ægidius Canisius), Italian humanist and cardinal Education Canisius… …   Wikipedia

  • Canisius — ist der Name folgender Personen: Henricus Canisius, niederländischer Historiker Petrus Canisius (1521–1597), niederländischer Theologe, Heiliger Theodorich Canisius (1532–1606), niederländischer Theologe Canisius von Aghaboe (um 515–600),… …   Deutsch Wikipedia

  • Myrops, S. — S. Myrops (13. Juli al. 3. Dec.). Die hl. Myrops (nicht Myrope). – »die Myrrhenspenderin« – hatte diesen Namen, »weil sie die aus den Leibern der hhl. Apostel und Martyrer fließende Feuchtigkeit sammelte und mittelst derselben die Kranken… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Serena, S. (1) — 1S. Serena (30. Jan. al. 25 Juni), eine Martyrin, deren Reliquien von Spoleto (nicht von Cordova) im J. 970 durch Bischof Theodorich I. nach Metz transferirt und in der Muttergotteskirche beigesetzt worden sind. Was von ihrem Leben und Leiden… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Severus, S. (36) — 36S. Severus (23. Oct.), sonst Boetius genannt, wurde von dem Longobardenkönig Theodorich unschuldig getödtet (im J. 821) und steht im deutschen Martyrolog. des seligen Canisius …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Symmachus, V. (3) — 3V. Symmachus (27. Mai al. 23. Oct.), der Schwiegervater des Boëtius, wird, weil er im J. 524 von dem arianischen König Theodorich zu Ravenna getödtet wurde, von Canisius, Ferrarius u. A. Martyrer und »heilig«, von Andern »ehrwürdig« genannt. Bei …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Theodoricus, V. (9) — 9V. Theodoricus (Deodericus) I., Ep. Conf. (7. Sept., al. 3. Febr., 18. Juli). Theodorich, d. N. der Erste, Bischof von Metz, früher Erzdiacon in Trier, von Geburt ein Sachse (ex pago Saxoniae Hamalant oriundus), bestieg im J. 961 den Hirtenstuhl …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Theodulphus, S. (1) — 1S. Theodulphus (1. al. 2. Mai, 28. Febr.), ein Priester und Mönch, soll ein Enkel oder Neffe eines römischen Kaisers (Canisius schreibt in seinem deutschen Martyrol.; Carls des Großen) gewesen sein. Als Knabe wurde er von seinem Oheim mit einer… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.