Billick, Eberhard


Billick, Eberhard
Billick, Eberhard
German theologian, opponent of the Reformation, born 1499 or 1500 at Cologne; died there 12 January, 1557

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Look at other dictionaries:

  • Eberhard Billick — (* 1499 in Köln; † 12. Januar 1557 in Köln) war Weihbischof in Köln. Billick trat 1513 in den Orden der Karmeliten ein und studierte in Köln Philosophie und Theologie. Im Kölner Kloster wurde er 1525 Studienpräfekt, 1528 erster Lektor und 1536… …   Deutsch Wikipedia

  • Eberhard Billick —     Eberhard Billick     † Catholic Encyclopedia ► Eberhard Billick     (Also Steinberger, Lat. Latomus, Lapicida).     German theologian, opponent of the Reformation, born 1499 or 1500 at Cologne; died there 12 January, 1557. Of a family which… …   Catholic encyclopedia

  • Billick — ist der Name von: Brian Billick (* 1954), US amerikanischer American Football Spieler Eberhard Billick (1499–1557), deutscher Weihbischof Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort be …   Deutsch Wikipedia

  • Eberhard Billick — was a German theologian instrumental in keeping the city of Cologne Catholic during the Reformation.External links* [http://www.newadvent.org/cathen/02566b.htm Catholic Encyclopedia Article] …   Wikipedia

  • Adolf III. von Schauenburg — Graf Adolf III. von Schaumburg, teilweise auch von Schauenburg genannt, (* 19. Januar 1511; † 20. September 1556 in Brühl) war von 1547 bis 1556 Erzbischof des Erzbistums Köln. Leben Adolf III. war ein Sohn des Grafen Jobst von Schaumburg und… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf III. von Schaumburg — Graf Adolf III. von Schaumburg, teilweise auch von Schauenburg genannt, (* 19. Januar 1511; † 20. September 1556 in Brühl) war von 1547 bis 1556 Erzbischof des Erzbistums Köln. Leben Adolf III. war ein Sohn des Grafen Jobst von Schaumburg und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bif–Bil — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bif–Bim — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 12. Jänner — Der 12. Januar (in Österreich und Südtirol: 12. Jänner) ist der 12. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit verbleiben noch 353 (in Schaltjahren 354) Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Karmeliter — Der Prophet Elija Karmeliten sind die Mitglieder des römisch katholischen „Ordens der Brüder der allerseligsten Jungfrau Maria vom Berge Karmel“ (lat. Ordo Fratrum Beatissimae Mariae Virginis de Monte Carmelo), der um das Jahr 1150 am… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.