Kircher, Athanasius
Kircher, Athanasius
Celebrated for the versatility of his knowledge and particularly distinguished for his knowledge of the natural sciences, b. 2 May, 1601, at Geisa, a small town on the northern bank of the Upper Rhone (Buchonia); d. at Rome, 28 Nov., 1680

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Look at other dictionaries:

  • Kircher, Athanasius — ▪ German Jesuit priest and scholar born May 2, 1601, Geisa, Abbacy of Fulda [Thuringia] died Nov. 27, 1680, Rome       Jesuit priest and scholar, sometimes called the last Renaissance man, important for his prodigious activity in disseminating… …   Universalium

  • Athanasius Kircher — Portrait of Kircher from Mundus Subterraneus, 1664 Born 2 May 1601 or 1602 Geisa, Abbacy of Fulda Died 27 November or 28 November 16 …   Wikipedia

  • Athanasius Kircher — Égyptologue Pays de naissance …   Wikipédia en Français

  • Kircher — Athanasius Kircher Athanasius Kircher (en français: Athanase Kircher) (2 mai 1601, Geisa, en Thuringe, près de Fulda, Allemagne, 27 novembre 1680, Rome, Italie) est un jésuite allemand, graphologue, orientaliste, esprit… …   Wikipédia en Français

  • Athanasius Kircher —     Athanasius Kircher     † Catholic Encyclopedia ► Athanasius Kircher     Celebrated for the versatility of his knowledge and particularly distinguished for his knowledge of the natural sciences, b. 2 May, 1601, at Geisa, a small town on the… …   Catholic encyclopedia

  • Kircher — Kircher, Athanasius, Gelehrter, geb. 2. Mai 1601 zu Geisa im Fuldaischen, gest. 27. Nov. 1680 in Rom, trat 1618 in den Jesuitenorden und erhielt dann eine Professur der Mathematik und Philosophie sowie der hebräischen und syrischen Sprache in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kircher — Kircher, Athanasius, geb. 1601 zu Geiß im Fuldaischen, wurde 1618 Jesuit u. Lehrer der Philosophie u. Orientalischen Sprachen in Würzburg, ging 1635 nach Avignon, von da begleitete er den Cardinal Friedrich von Sachsen nach Malta, wurde dann… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kircher — Kircher, Athanasius, Gelehrter, geb. 2. Mai 1601 zu Geisa bei Fulda, Jesuit, Prof. zu Würzburg, dann am Collegium Romanum zu Rom, gest. das. 27. Nov. 1680, berühmt durch seine archäolog. Werke sowie durch Erfindung des Maltesischen Spiegels… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kircher — Kircher, Athanasius, geb. 1602 zu Geiß im Fuldaischen, Jesuite, einer der scharfsinnigsten und gelehrtesten Männer seiner Zeit, in der Naturkunde, Mathematik u. Philologie ausgezeichnet, war Professor der orientalischen Sprachen zu Würzburg,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Athanasius Kircher — Pater Athanasius Kircher (vor 1664) Athanasius Kircher SJ (auch: Athanasius Kircherus Fuldensis; * 2. Mai 1602 in Geisa (Rhön); † 27. November 1680 in Rom) war ein deutscher Jesuit und Universalgelehrter des 17. Jahrhunderts, der die me …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”