Ipolyi, Arnold
Ipolyi, Arnold
Bishop of Grosswardein (Nagy-Várad), b. at Ipoly-Keszi, 20 Oct., 1823; d. at Grosswardein, 2 December 1886

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Look at other dictionaries:

  • Arnold Ipolyi —     Arnold Ipolyi     † Catholic Encyclopedia ► Arnold Ipolyi     (Family name originally STUMMER)     Bishop of Grosswardein (Nagy Várad), b. at Ipoly Keszi, 20 Oct., 1823; d. at Grosswardein, 2 December 1886. At the age of thirteen years he… …   Catholic encyclopedia

  • Arnold Ipolyi — (family name originally Stummer) (20 October 1823 – 2 December 1886) was a Hungarian bishop and historian.LifeIpolyi was born in Ipoly Keszi, Hungary (currently Kosihy nad Ipľom in southern Slovakia). At the age of 13 he entered the ranks of the… …   Wikipedia

  • Ipolyi — (spr. ippolji, früher Stummer), Arnold, ungar. Kulturhistoriker, geb. 18. Okt. 1823 in Ipoly Keszi (Honter Komitat), gest. 2. Dez. 1886 als Bischof von Großwardein. I. hat sich um die Auffindung und Rückerwerbung der Corvina in Konstantinopel… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Budapest Quartet — The Budapest Quartet was a string quartet in existence from 1917 to 1967. Originally consisted of three Hungarians and a Dutchman, the quartet, at the end, consisted of four Russians. In its last decade it recorded for Columbia Records. Members… …   Wikipedia

  • Flóris Rómer — (Taufname: Franz Rammer, später auch Floris Römer, Florian Römer und Floridus genannt; * 12. April 1815 Preßburg; † 18. März 1889 Großwardein) war ein ungarischer Archäologe, Kunsthistoriker,[1] Historiker und Professor an der Budapester… …   Deutsch Wikipedia

  • Banská Bystrica — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Ungarische Literatur — Ungarische Literatur. Die Literatur der Ungarn ist verhältnismäßig jung. Ihre ununterbrochene Entwickelung datiert erst etwa von dem dritten Drittel des 18. Jahrh., doch lassen sich auch in der Zeit bis 1772 zwei größere Entwickelungsperioden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Liste bekannter Kunsthistoriker — Die Liste bekannter Kunsthistoriker führt Kunsthistoriker alphabetisch auf, die in ihrem Fach Kunstgeschichte Überragendes geleistet haben und/oder sehr bekannt geworden sind. Alle anderen Kunsthistoriker lassen sich in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Museum der Bildenden Künste (Budapest) — Szépművészeti Múzeum Das Szépművészeti Múzeum in Budapest ist das größte Kunstmuseum Ungarns und gehört zu den bedeutendsten Kunstsammlungen weltweit. Es beherbergt Objekte aus dem alten Ägypten, der Antike und der europäischen Kunstgeschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Museum der Schönen Künste (Budapest) — Szépművészeti Múzeum Das Szépművészeti Múzeum in Budapest ist das größte Kunstmuseum Ungarns und gehört zu den bedeutendsten Kunstsammlungen weltweit. Es beherbergt Objekte aus dem alten Ägypten, der Antike und der europäischen Kunstgeschichte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”