Dunin, Martin von
Dunin, Martin von
Archbishop of Gnesen and Posen, born 11 Nov., 1774, in the village of Wat near the city of Rawa, Poland; died 26 Dec., 1842

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Look at other dictionaries:

  • Martin von Dunin —     Martin von Dunin     † Catholic Encyclopedia ► Martin von Dunin     Archbishop of Gnesen and Posen, born 11 Nov., 1774, in the village of Wat near the city of Rawa, Poland; died 26 Dec., 1842. in the city of Posen. He studied theology in the… …   Catholic encyclopedia

  • Martin von Dunin — Statue von Dunin im Posener Dom Martin von Dunin, polnisch Marcin Dunin, Marcin Dunin Sulgustowski (* 11. November 1774 in Wał bei Rawa Mazowiecka, Polen; † 26. Dezember 1842 in Posen) war Erzbischof von Gnesen u …   Deutsch Wikipedia

  • Dunin — Dunin, Martin von D., geb. 1744, studirte seit 1793 im Collegium germ. zu Rom, wurde 1808 Canonicus bei der Metropolitankirche in Gnesen, 1824 Canonicus u. Consistorial u. Schulrath in Posen, 1831 Erzbischof von Gnesen u. Posen, gerieth in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dunin — Dunin, Martin von, Erzbischof von Gnesen und Posen, geb. 11. Nov. 1774 in Wat bei Rawa in Polen, gest. 26. Dez. 1842, wurde, in der Jesuitenschule zu Rawa und im Collegium germanicum zu Rom gebildet, 1808 Kanonikus bei der Metropolitankirche zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dunin — Dunin, Martin von, Erzbischof von Gnesen Posen, geb. 11. Nov. 1774 in Wat bei Rawa (Polen), 1831 Erzbischof, geriet 1838 wegen der gemischten Ehen mit der Regierung in Streit, 1839 abgesetzt, zu Festung verurteilt, aber begnadigt, dann, weil er… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dunin — Dunin, Martin von, geb. 11. Nov. 1774 bei Rawa in Masovien, einer altadeligen poln. Familie angehörig, studierte in Bromberg und im Collegium germanicum zu Rom, empfing 1797 die Priesterweihe, wurde 1808 Canonicus in Gnesen, 1824 Domherr in Posen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Martin Dunin — Statue von Dunin im Posener Dom Martin von Dunin, polnisch Marcin Dunin, Marcin Dunin Sulgustowski (* 11. November 1774 in Wał bei Rawa Mazowiecka, Polen; † 26. Dezember 1842 in Posen) war Erzbischof von Gnesen und Pose …   Deutsch Wikipedia

  • Dunin — ist der Name von Kazimierz Dunin Markiewicz (1874–1932), Portrait , Genre und Landschaftsmaler, Theaterregisseur sowie Autor mehrerer Theaterstücke Martin von Dunin (1774–1842), Erzbischof von Gnesen und Posen Stanislaus von Dunin Borkowski SJ… …   Deutsch Wikipedia

  • Marcin Dunin — Statue von Dunin im Posener Dom Martin von Dunin, polnisch Marcin Dunin, Marcin Dunin Sulgustowski (* 11. November 1774 in Wał bei Rawa Mazowiecka, Polen; † 26. Dezember 1842 in Posen) war Erzbischof von Gnesen und Pose …   Deutsch Wikipedia

  • Marcin Dunin — Sulgostowski Statue of Marcin Dunin in Poznań Archcathedral Basilica Born 11 November 1774(1774 11 11) Wał, Poland …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”