Schraudolph, Johann
Schraudolph, Johann
Historical painter (1808-1879)

Catholic Encyclopedia. . 2006.


Catholic encyclopedia.

Look at other dictionaries:

  • Johann von Schraudolph — Johann Schraudolph, 1855 Die von Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Schraudolph — Johann Schraudolph, 1855 Johann von Schraudolph (* 13. Juni 1808 in Oberstdorf im Allgäu; † 31. Mai 1879 in München) war ein deutscher Historienmaler und Radierer im Stil der Nazarener. Er studierte ab 1825 in München an der Kuns …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Schraudolph —     Johann Schraudolph     † Catholic Encyclopedia ► Johann Schraudolph     Historical painter, b. at Obersdorf in the Allgau, 1808; d. 31 May, 1879. As pupil and assistant of Heinrich Hess he painted five scenes from the life of St. Boniface in… …   Catholic encyclopedia

  • Schraudolph — Schraudolph, Johann, geb. zu Obersdorf 1808, übte zuerst das Schreinerhandwerk, neben dem er aber schon fleißig zeichnete und malte, bis er 1825 auf die Kunstakademie zu München kam, wo er sich zu einem der tüchtigsten Maler ausbildete. S. malte… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Johann Schraudolph — (b. Obertsdorf im Allgau, 1808; d. 31 May, 1879) was a German historical painter. As pupil and assistant of Heinrich Maria von Hess, he painted five scenes from the life of St. Boniface in the basilica at Munich: St. Boniface preaching; his… …   Wikipedia

  • Schraudolph — ist der Name einer Künstlerfamilie aus dem Oberallgäu, die mit dem folgenden Oberstdorfer Zweig vier Maler hervorgebracht hat: Ignaz Schraudolph, Tischler, Vater der drei Malerbrüder Johann von Schraudolph (1808–1879), deutscher Historienmaler… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Grimm — Johann Georg Grimm: Rua de Túnis , Pinacoteca do Estado de São Paulo Johann Georg Grimm, auch Johannes Georg Grimm oder kurz Georg Grimm , brasilianisch auch Jorge Grimm (* 22. April 1846 in See bei Bühl am Alpsee[1], heute zu …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Schmitt — Johann Schmitt, Kreuzigung, Kathedrale von Green Bay, 1883 …   Deutsch Wikipedia

  • Schraudolph — Schraudolph, 1) Johann, Maler, geb. 1808 zu Oberstdorf im Algäu, gest. 31. Mai 1879 in München, erhielt seine künstlerische Bildung seit 1825 auf der Münchener Akademie unter Schlotthauers Leitung. Dann führte er die Zeichnungen von H. Heß zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Johann Hintner — (* 10. November 1834 in Gsies Pichl, Südtirol; † 15. Februar 1892 in Bozen, Südtirol) war ein Maler.[1] Der Vater war Bauer. Ein Vorfahre, der Gschwendt Wirt Simon Hintner, hatte 1691 ein Wappen verliehen bekommen.[2] Johanns Bruder Michael… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”